BENITO GUTMACHER

Benito Gutmacher

              Index-Home
Solo-Theater-Stücke
Inszenierungen
   Presse
World-Tour 1972-2004
Intensiv-Theaterkurs  
Schauspiel-Kurs
Theater-Kurse
Künstleragentur 
Photos-Galerie
Andere Produktionen
"Le Cri du Corps"-Videos
News:
"Fire on the stage"
Portrait Benito Gutmacher
a film by Romano Giobbi

 

        














Argentinischer Schauspieler Autor und Theater-regisseur, ist besonders in der avantgardistischen Theaterszene bekannt geworden. Die internationale Presse erkennt Gutmacher als treuen Vertreter der Theatertheorie von Antonin Artaud an. Im April 1972 war Gutmacher vom „Theatre des Nations" in Paris eingeladen worden. Dort lernte er Leute wie Jean Louis Barraullt, Marcel Marceau, Peter Brook, Julian Beck, Judy Malina, Andre Gintzburger, Peter Bu, u.a. kennen. Gutmacher hat bisher mit seiner erfolgreichen Ein-Mann-Show „Der Schrei des Körpers" bei fast allen internationalen Theaterfestivals mitgespielt: Amsterdam, Avignon, Berlin, Buenos Aires, Caracas, Freiburg, Hamburg, Köln, Mexiko, Nancy, New York, Paris, Rom, Brussel, Wien,Sao Paulo, Zürich u.a Als Schauspieler arbeitete er in verschiedenen Produktionen u.a. mit Carlos Trafic, Hector Malamud, Stephan Schulberg. Seit 1976 inszenierte er als Autor und Regisseur mehr als 25 Theaterstücke. 1990-91 wurde Gutmacher in das Theater „LA MAMA" in New York eingeladen. Die „New York Times" entdeckte Gutmacher als einen „Virtuosen des Körpertheaters". 1991 konzipierte er die erste Internationale Surrealistische Theaterfestival-Karawane. Sein Können und Wissen vermittelt der erfahrene Schauspieler und Regisseur seit Jahren auch in themenbezogenen Workshops und Theaterseminaren. Gutmacher ist verheiratet, hat 4 Kinder und lebt seit 1981 in Freiburg.


Kontakt: info@theater-kurse.de   
Künstleragentur Die Legende           
Schwarzwaldstr. 120  D-79102 Freiburg  
Tel 0173 322 39 11